Das Stutterheim’sche Palais bei Nacht

Das Stutterheim’sche Palais bei Nacht

An der Südseite des Marktplatzes befindet sich das 1728 erbaute Stutterheim’sche Palais, das in den Jahren 1836 bis 1971 als Rathaus diente und heute das Kunstpalais und die Stadtbibliothek beherbergt.

An der Südseite des Marktplatzes befindet sich das 1728 erbaute Stutterheim’sche Palais, das in den Jahren 1836 bis 1971 als Rathaus diente und heute das Kunstpalais und die Stadtbibliothek beherbergt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.